02.-06.04.2013: „Oster-Lerncamp Wasserkuppe“ mit Fun-Faktor.

Fit zum Schuljahresende in Englisch, Deutsch und Mathematik

Ein erfahrenes Team von Fachpädagogen trainiert in diesem LernCamp 8-14 Jährige 1 Woche lang mit viel Spaß, Bewegung und tierischer Unterstützung durch den Sprachhund.

Unterbringung während des LernCamps: Jugendbildungsstätte auf der Wasserkuppe.

 

LernCamp mit FUN-Faktor“ auf der Wasserkuppe

 in Kooperation mit dem Lernhilfe Institut Fulda

DATUM: 02. – 06.  April 2013 [Osterdienstag bis Samstag] Preis: 250 EUR
Eigene An- und Abreise Wasserkuppe

 

 

 

 

Leistungen LernCamp | Informatives:

  •   8-14 jährige
  •  250 EUR/TN
  •   20 Teilnehmer (mind. 10 TN)
  •   Fächer: Englisch, Deutsch, Mathematik
  •  Für Kinder ohne Lernschwächen, um Noten zu verbessern
  • Für Kinder mit Lernschwächen wie LRS, Legasthenie und /oder Dyskalkulie
  •  4 Lehrer & 1 Sprachhund, 24 h-Betreuung
  •  15 h Intensivunterricht (verteilt auf die Woche, nicht am Stück, sondern je nach   Konzentrationsfähigkeit Ihres  Kindes)
  •   Fragebogen und Checkliste vor Kursbeginn
  •   Taschengeld für Rodelpark bitte extra mitgeben (ggf. Einverständniserklärung Kletterwald Wasserkuppe)

Die Pädagogen: Veronika Rubas, Theresa Schuhmann, Martina Kött, Andrea Seifert, Sprachhund Lady :D

“Lernen braucht eine positive und entspannende Grundhaltung. Diese erzeugen wir am besten in einer solchen Freizeit wie dieser. Das einfachste Rezept gegen Lernblockaden ist der gemeinsame Spaß!” (Frau Kött)

So kannst du Dir Dein LernCamp vorstellen:

Osterdienstag: Zwischen 15 und 17 Uhr werdet Ihr alle von Euren Eltern auf die Wasserkuppe gefahren. Zu Beginn führen wir mit Euch einen kurzen Einstufungstest durch. Wer damit fertig ist, darf sich beim Fußball oder Flyball mit Srachhund Lady so richtig austoben. Sobald alle Teilnehmer eingetroffen sind, lernen wir uns erstmal näher kennen in lustigen Spielen. Danach teilen wir ein, mit wem Ihr die Ferienwoche zusammen wohnen möchtet. Nach dem Abendessen coachen wir Euch rund um das Thema “So lerne ich am Besten”. Dabei könnt Ihr uns jede Menge Zwischenfragen stellen, die wir Euch gleich und individuell beantworten werden. Sobald die Dämmerung Eintritt, wird es richtig spannend für Euch, denn wir sind mutig und machen eine Schnitzeljagd in völliger Dunkelheit. Packt Eure Taschenlampen ein, denn die “Schnitzel” bestehen hierbei aus einem Wissens-Quiz (Deutsch/Engl./Mathe). Für richtige Gruppenantworten gibt’s leckere Preise ab zu stauben.

Mittwoch: Nach dem Frühstück brechen wir auf und machen einen Ausflug zum Roten Moor mit Rundgang. Beim Laufen, Hüpfen, Springen über Stock und Stein, Wald und Flur, lässt es sich richtig gut entspannen, und vor allem super gut unterhalten mit Euren neuen Urlaubs-Freunden. Der Mittag steht ganz im Motto: Bewegung, Spaß und Wissen – Staune über dich selbst! Jetzt heißt es Power-Learning, um anderen und Euch selbst zu zeigen, was ihr drauf habt. Weitere Infos zu den Inhalten über den grünen Button!

ACHTUNG: Bei Anreise mit einem oder mehreren Freunden bekommt Ihr Tickets für den Kletterwald Wasserkuppe (o.wahlweise Rodelpark Wasserkuppe) vom Spracherlebniscamp geschenkt. Das gleiche Angebot gilt für Geschwister, sowie Frühbucher (bis 15.01.2013).

Hier geht’s zu den Camp-Details und Anmeldung

Schliessen
loading...